„Die Bergpredigt – auch ein politisches Programm?“

21. März 2018

21.3.2018 „Die Bergpredigt – auch ein politisches Programm?“ Jesu Lehre auf dem Berg – die „Bergpredigt“ – ist ein Teil des Matthäusevangeliums. In ihm gilt Jesus als Lehrer, König und Richter. So lässt sich diese Lehre als Regierungsprogramm Jesu verstehen. Das soll umgesetzt werden von seiner Schülerschaft, von der Gemeinde, zielt aber auch über die […]

Event Details

„Die abrahamitischen Religionen“

25. April 2018

 „Die abrahamitischen Religionen“ Mit diesem Begriff werden Judentum, Christentum und Islam bezeichnet. Der Grund dafür ist, dass alle drei Religionen Abraham als Stammvater ihres Glaubens bezeichnen. Das Judentum verehrt in der Thora Abraham, Isaak und Jakob als Stammväter des Volkes Israel. Das Christentum bezieht sich auf Gottes Versprechen an Abraham im 1. Buch Mose 12.3: […]

Event Details

„Die Gegenwart des Antisemitismus in Deutschland“

30. Mai 2018

 „Die Gegenwart des Antisemitismus in Deutschland“ Der irrationale Hass auf Juden hat eine lange Geschichte. Dem christlich orientierten Antijudaismus folgte im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts der sich „wissenschaftlich“ darstellende Antisemitismus. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts machte man die Juden für alles Unglück wie Finanzkrisen, Revolutionen und Kriege in der Welt verantwortlich. Unter dem Nationalsozialismus […]

Event Details

Studienfahrt nach Köln

28. Juni 2018

Studienfahrt nach Köln Wir besuchen die Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld, die orthodoxe jüdische Gemeinde in der Roonstraße und den Kölner Dom. Abfahrt ab Gemeindehaus Maria Königin, Graf-von-Galenstr. 23, um 9.00 Uhr Kostenbeitrag: ca. 20,– €

Event Details